Når Big Ben Rings: Storbritannias FCAs holdning til krypto sett som harde men rettferdig

De fleste mener at FCAs siste innsats for å overvåke Storbritannias kryptoøkosystem er et skritt i riktig retning.

Nylig ga Storbritannias Financial Conduct Authority ut en detaljert uttalelse der alle lokale kryptobedriftsoperatører oppfordres til å registrere seg hos regjeringen vaktbikkje innen 30. juni. Som del av dokumentet har regulatoren gjort det helt klart at søknader må ha blitt behandlet, senest innen utgangen av den offisielle avdragsperioden, som avsluttes 10. januar 2021, og hvis man ikke oppfyller kravet, vil det føre til en mislighold.

Fra et mer teknisk synspunkt er FCAs siste retningslinjer for registrering belastet med en rekke spesifikke overholdelseskvoter, først og fremst i forhold til kryptorelaterte aktiviteter som anti-hvitvasking og bekjempelse av terrorisme. For eksempel må kryptofirmaer som opererer i Storbritannia etablere svært effektive styringssystemer for å eliminere eventuelle AML / CTF-problemer som oppstår innen slutten av 2021-fristen; Ellers vil de måtte stoppe sin operative virksomhet.

I tillegg er også tradisjonelle fintech-selskaper – som arbeider med digitale valutaer på alle nivåer – som kan være autorisert i henhold til Financial Services and Markets Act 2000, Electronic Money Regulations 2011 eller Payment Services Regulations 2017, også pålagt å behandle en ny søknad med FCA. Dette, i følge vakthunden, må gjøres for å styrke nasjonens eksisterende regelverk for overvåking.

Alex Batlin, administrerende direktør for Trustology – en britisk-basert leverandør av kryptogodsettsløsninger – og uttalte sine synspunkter på saken, sa til Cointelegraph at FCA har tatt en bredere, mer helhetlig tilnærming til å regulere sin lokale digitale aktivamarked – spesielt når det gjelder å se nærmere på informasjonssikkerheten og funksjonelle forretningsoppsettene til forskjellige kryptofirmaer som opererer i regionen:

„Det FCA ser etter er ikke bare overholdelse av AML, men også hvis du har tilstrekkelige bestemmelser om virksomhetssolvens, IT-sikkerhetskontroller og rammer for risikostyring, inkludert katastrofegjenoppretting og forsikring.“

Fremtiden til krypto kommer til å bli overvåket tungt

Som Cointelegraph rapporterte tidligere i år, er FCAs siste aksjoner i hovedsak en måte organisasjonen søker å bringe Storbritannias krypto-reguleringsmiljø på nivå med de globale standardene som er etablert av Financial Action Task Force og EUs forskrift 5AMLD .

I løpet av denne tiden i fjor hadde FCA via en offisiell kunngjøring uttalt at den ikke ville regulere Bitcoin Trader, Ether ( ETH ), så vel som andre symboler som potensielt kan klassifiseres som verdipapirer, men heller fokusere innsatsen for å styrke rammene rundt disse eiendelene.

Konstantin Anissimov, administrerende direktør ved CEX.IO – en London-basert kryptobørs – påpekte overfor Cointelegraph at EU-medlemmer hadde frem til 10. januar 2020, og ga sin innsikt i FCAs registreringsprosess og noen av komplikasjonene knyttet til den. å bringe sine nasjonale lover i full overensstemmelse med det femte direktivet om hvitvasking av penger.

Anissimov la til at før denne datoen ble alle deltakende land pålagt å innføre egne handlinger for å være i tråd med direktivet. Imidlertid er det fortsatt land som ennå ikke har fullført denne prosessen. Videre fremhevet Anissimov at FCA for tiden har sine egne retningslinjer for hvordan virksomheter skal overholde 5AMLD:

„Registreringssøknaden må omfatte – Operasjonsprogram; Forretningsplan; Markedsplan; Strukturell organisering; Systemer og kontroller; Enkeltpersoner, Liste over fordelaktige eiere og nære koblinger; Styringsordninger og interne kontrollmekanismer; Rammer for finansiering av hvitvasking / terrorbekjempelse og risikovurderingsprotokoller; Bedriftsomfattende risikovurdering; Alle offentlige nøkler / lommebokadresser for kryptoaktiver. ”

Storbritannias kryptobedrifter må tilpasse seg

I emnet hvordan kundefond vil bli påvirket i tilfelle et selskap ikke kan registrere seg hos FCA innen 2021-fristen, mener mange eksperter det er en sjanse for at en persons penger potensielt kan fryses, spesielt hvis vakthunden finner noen grove avvik fra 5AMLD-direktivet.

Hva dette egentlig betyr er at firmaer som arbeider med krypto, ikke bare trenger å registrere seg i FCA, men også etablere styringsrammer som er radikalt forskjellige og mye mer transparente fra de de har brukt frem til nå. I denne forbindelse la Batlin til:

“Si praktisk hvis du utvikler din egen depot-lommebokteknologi. Nivået på risikovurderingen som kreves av FCA er virkelig ikke langt unna noe bankklasse IT-system – dvs. kontroller er i tråd med forventningene til et banksystem. „

LibertyX consente a BTC di effettuare acquisti in contanti presso 7-Eleven, CVS e Rite Aid

I rivenditori, tra cui CVS Pharmacy, Rite Aid e 7-Eleven, consentono ora agli utenti di applicazioni mobili LibertyX di acquistare fino a 500 dollari in Bitcoin in contanti.

LibertyX, l’azienda che ha lanciato

LibertyX, l’azienda che ha lanciato uno dei primi bancomat Bitcoin, ha appena reso possibile l’acquisto di Bitcoin Profit in contanti in oltre 20.000 punti vendita al dettaglio in tutti gli Stati Uniti.

In un annuncio del 22 giugno sull’account Twitter di LibertyX, la società di servizi di crypto ATM ha dichiarato che i clienti dei rivenditori, tra cui 7-Eleven, CVS Pharmacy e Rite Aid, avrebbero potuto acquistare Bitcoin (BTC) in contanti.

Gli utenti devono avere l’applicazione mobile LibertyX installata, selezionare in anticipo la posizione del rivenditore che visiteranno e scannerizzare i loro codici a barre al momento dell’acquisto. Secondo LibertyX, i possessori di crypto possono acquistare da $20-$500 fino a 0,052 BTC a partire da questa scrittura – con transazioni elaborate in pochi minuti per una piccola tassa.

In un comunicato stampa condiviso con il Cointelegraph, il co-fondatore e CEO di LibertyX, Chris Yim, ha detto che l’azienda ha ampliato i servizi di acquisto di crittografia in modo che i clienti potessero acquistare BTC in luoghi familiari:

„Ora, tutti sono a pochi chilometri dal possedere bitcoin e dal diventare parte della sua comunità globale. Acquistare bitcoin è facile come scannerizzare un codice a barre mentre si fa la spesa“.

Reazioni precoci da parte della comunità dei crittografi

I trader di Crypto hanno già iniziato ad approfittare della nuova offerta. L’utente Reddit nonyourcoins ha ricevuto $99,58 per un acquisto di $104,95 BTC da 7-Eleven il 22 giugno – $100 per il crypto, e $4,95 per la tassa del rivenditore.

Un altro utente, Oracle_of_Knowledge, ha fatto i conti della transazione:

„0.01040236 BTC per 100 dollari. Quindi $9613.20 per BTC è stato il prezzo pagato. Il 22 giugno alle 9:38 AM Western Time, quindi per confronto il prezzo sullo scambio di Coinbase Pro a quel tempo era tra $9551 e $9570. Quindi non è nemmeno così male come spread, avete pagato solo circa lo 0,5% in più rispetto al prezzo di scambio „spot“. Più la tassa flat di 5 dollari al bancomat. Sorprendentemente non male“.

Wird die neue Kryptowährung in Hongkong die wirtschaftliche Erholung der Region beeinflussen?

Die Schaffung eines digitalen Fonds könnte Hongkong dabei helfen, neue Investitionsströme sowohl im Inland als auch im Ausland zu beschaffen. Wenn diesbezüglich proaktiv vorgegangen wird und Maßnahmen zur Regulierung des Raums ergriffen werden, könnte dies der Region einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Kryptowährungen haben den Finanzmarkt im letzten Jahrzehnt im Sturm erobert. Der Aushängeschild Bitcoin hatte im ersten Quartal 2020 eine Marktkapitalisierung von 117,8 Milliarden US-Dollar. Die wechselvolle Geschichte und die unregulierte Natur der Kryptowährung haben jedoch in verschiedenen Volkswirtschaften auf Widerstand gestoßen der Globus.

Diese Auswahl von Regionen umfasste in der Vergangenheit Hongkong. Die Securities and Futures Commission (SFC) des Landes hat seit Beginn der formellen Regulierung des Austauschs im Oktober 2018 nur wenige Krypto-Genehmigungen angekündigt.

Trotzdem wurde der jüngste Antrag von Venture Smart Asia angenommen und ist damit der erste offizielle Kryptofonds in Hongkong. Aber was bedeutet dies für die Märkte und könnte es die Erholung Hongkongs von COVID-19 positiv beeinflussen?

Erfahren Sie mehr über Hongkongs erste Kryptowährung

Durch die Annahme dieses Antrags wurde auch der erste Fonds in Hongkong geschaffen, mit dem Einzelpersonen in vollständig digitale Bitcoin Revolution Vermögenswerte investieren können, sodass viele ihre ersten Schritte in der Welt von Bitcoin und ähnlichen Token unternehmen können.

Wie bereits erwähnt, sind Venture Smart die Köpfe hinter dem Fonds und haben sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, im ersten Handelsjahr 100 Millionen US-Dollar zu verwalten.

Dies ist jedoch mehr als erreichbar, insbesondere wenn Sie die Nachfrage nach Krypto-Token berücksichtigen, die derzeit über Brokerage-Plattformen wie Tickmill besteht. Als einziges Instrument für den Krypto-Handel in Hongkong wird der Fonds von Venture Smart die Region als Drehscheibe für Südasien mit verbesserten Zukunftsaussichten etablieren.

Im Mittelpunkt dieses Fonds steht vor allem Bitcoin, das trotz seiner inhärenten Volatilität weiterhin den Kryptomarkt dominiert.

Es wird auch als einfacher Tracker-Fonds dienen, der es den Teilnehmern ermöglicht, Bitcoin in großen Mengen zu kaufen und zu verkaufen (daher das Handelsziel von 100 Mio. USD für die ersten 12 Betriebsmonate).

Darüber hinaus plant Venture Smart, im Laufe des Jahres 2020 einen zweiten aktiv verwalteten Fonds zu eröffnen, der voraussichtlich über einen vielfältigeren Token-Korb mit verschiedenen Stallmünzen verfügen wird.

massiven globalen Programme zur quantitativen Lockerung laut Immediate Edge ausgelöst

Warum könnte dies eine gute Nachricht für die Wirtschaft in Hongkong sein?

Der Zeitpunkt dieser Genehmigung könnte für Hongkong wohl nicht besser sein, da die Region weiterhin die sozioökonomischen Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs misst.

Da die Region die öffentlichen Ausgaben erhöht und quantitative Lockerungsmaßnahmen eingeführt hat, um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie zu negieren, wurde der Basiszinssatz gesenkt und der Wert des Hongkong-Dollars ist gesunken. Dies wird sich sicherlich kurzfristig auf die Kapitalzuflüsse aus Übersee auswirken und sich im Laufe der Zeit auf die Aktien- und Aktienwerte des Unternehmens auswirken.

Die Schaffung eines digitalen Fonds (und eines Fonds, der nicht direkt mit Fiat-Währungen oder Aktien verbunden ist) könnte Hongkong jedoch dabei helfen, neue Investitionsströme sowohl im Inland als auch im Ausland zu beschaffen, um in dieser Hinsicht proaktiv zu sein und Maßnahmen zur Regulierung des Fonds zu ergreifen Der Weltraum könnte der Region einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Zeitgenossen verschaffen.

Schatzsucher rennen um den in einem Musikalbum versteckten BTC-Preis

 

Logic Beach, eine instrumental, nonverbal und technisch klingende Band, hat gerade ein neues Album veröffentlicht, in dessen Mauern Bitcoin (BTC) versteckt ist.

Die Zuhörer arbeiten daran, den 12-Wort-Satz für die Brieftasche zu finden, die die Auszeichnung bei der BTC enthält. „Ich habe den Samen in einer Brieftasche mit ~0,03 (+ 0,02) BTC in meinem letzten Album versteckt“, schrieb Logic Beach am 12. Mai einen r/Bitcoin-Thread auf Reddit und fügte hinzu

„‚Bifurcations‘ von Logic Beach ist ein experimentelles Lo-Fi-Projekt, Synth-Glitch, das ich zusammengestellt habe, um die Halbierung zu feiern und etwas Spaß zu haben. Sie benötigen die verlustfreien Versionen der Lieder, um dies zu lösen. (laden Sie die .wav-Dateien herunter)“.

Aus dem AppsFlyer geht hervor, dass Lateinamerika ein massives Wachstum von Fintech
Wer steht hinter Logic Beach?

Der YouTube-Account von Logic Beach enthüllt Herman Felker als die Person hinter der Musik. „Bei Nacht bin ich Astrophysiker und bei Nacht ein Künstler, aber lassen Sie sich davon nicht ablenken“, sagt Felker in seiner YouTube-Biografie.

Obwohl Felker anmerkte, dass alle Erlöse aus dem Verkauf des Albums in die Brieftasche fließen, um den Preispool zu vergrößern, gibt er den Benutzern das Album kostenlos auf einer Website namens BandCamp, indem er $0,00 in das Zahlungsfeld eingibt.

Felker sagt, das Rätsel sei nicht allzu schwierig
Der Künstler sagte, er rechne nicht damit, dass die Schatzsuche lange dauern werde, da das Rätsel seiner Meinung nach nicht sonderlich schwierig sei. Wenn jemand die Mission abschließt, bat Felker den Sieger, seine Methode und Route auf Reddit mitzuteilen, obwohl er auch sagte, dass Anonymität auch in Ordnung sei, wenn der Sieger es wünscht.

Eine neue Reihe von Werkzeugen kann die Spekulation auf den Preis eines Jetons messen
Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist die Adresse der Albumhülle, bc1qj7467e7r5pdfpypm03wyvguupdrld0ul2gcutg, noch mit der BTC-Auszeichnung versehen. „Wenn niemand bis zum 21. Mai eine Lösung findet, werde ich sie aufschreiben und die Lösung erklären“, sagte Felker in Reddits Post.

Obwohl der Künstler anmerkte, dass kein vorheriges Album Bitcoin enthielt, haben mehrere andere Teilnehmer des Krypto-Raums im Laufe der Jahre ähnliche Werke geschaffen, darunter auch BTC-Gemälde, in denen

  • Binärer Handel Auf Bitcoin Revolution
  • Immediate Edge Rücknahme Antrag Aufforderung
  • Bitcoin Evolution Wie Auf Gefallende Kurse Setzen
  • Bitcoin Superstar Binäre Optionen 60 Sekunden
  • Bitcoin Billionaire Ripple Kaufen
  • Bitcoin Era Krieg Ist Das?
  • Mit Bitcoin Code Bitcoins Kaufen
  • Bitcoin Circuit User Reviews
  • Kopierhandel The News Spy Bewertungen
  • Bitcoin Trader O Xm
  • Von Bitcoin Profit Leben

2018 versteckt ist.

Der Münztelegraf konnte keine geeignete Anlaufstelle für einen weiteren Kommentar von Felker finden.

Wie realistisch ist 1 Million Dollar Bitcoin?

Wie realistisch ist 1 Million Dollar Bitcoin?

Befürworter haben lange darüber gesprochen, wie Bitcoin die 1-Million-Dollar-Marke erreichen könnte. Früher war dies nur Spekulation. Jetzt haben einige angesehene Namen ihren Namen hinter diese Möglichkeit geworfen.

massiven globalen Programme zur quantitativen Lockerung laut Immediate Edge ausgelöst

Vorhersagen von 1 Million Dollar Bitcoin-Preisen bis 2025 wurden durch die massiven globalen Programme zur quantitativen Lockerung laut Immediate Edge ausgelöst, die angesichts der Coronavirus-Pandemie im Gange sind.
Experten gehen davon aus, dass sich Bitcoin einem ähnlichen Stock-to-Flow-Verhältnis wie Gold nähert, was darauf hindeutet, dass ein Anstieg der Marktkapitalisierung möglich ist.

Die Zuflüsse in die Grayscale-Trusts Bitcoin und Ethereum deuten weiterhin auf eine Hausse unter den institutionellen Anlegern hin.

Die massive globale quantitative Lockerung hat die Preisprognosen für 1 Million Dollar Bitcoin neu entfacht. Sind diese Preise selbst vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie realistisch?

Global Macro Investor hat soeben einen Bericht veröffentlicht, der darlegt, was die Zukunft für die Märkte auf der ganzen Welt bereithält.

„Gold kann in den nächsten drei bis fünf Jahren um das 3- bis 5-fache steigen. Bitcoin, nun, das ist eine andere Geschichte. Ich denke, es kann im gleichen Zeitraum bis auf 1 Million Dollar steigen“, so der Bericht.

Das Argument ist, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin von einer Anlageklasse von 200 Milliarden Dollar auf eine Anlageklasse von 10 Billionen Dollar steigen würde, ähnlich wie Gold (einschließlich Papiergold) im gleichen Zeitraum von 15 Billionen Dollar auf 60 Billionen Dollar wuchs.

Bei einem derzeit zirkulierenden Angebot von etwas mehr als 18 Millionen Bitcoin hätte jede Bitcoin bei einem Wert von 10 Billionen Dollar tatsächlich einen Wert von etwas mehr als 550.000 Dollar. Dennoch ist Raoul Pal’s Ausblick bemerkenswert optimistisch.

Ein Milliardär sieht das Potenzial

Auch Chamath Palihapitiya, CEO von Social Capital und ehemaliger Geschäftsführer von Facebook, sieht das Potenzial für Bitcoin, einen siebenstelligen Betrag zu erreichen. Wie Anfang April von Forbes berichtet, sagte Palihapitiya gegenüber Immediate Edge von Morgan Creek Digital, dass er den Weg von Bitcoin nach dem Coronavirus-Stimulus als binär ansehe: Er wird entweder auf Null oder auf Millionen gehen.

Palihapitiya argumentiert, dass die Weltwirtschaft möglicherweise auf eine Periode extremer Fiat-Währungsentwertung zusteuert, wobei in diesem Fall „die Pfadabhängigkeit für Bitcoin darin besteht, dass, wenn es so aussieht, als sei [eine Entwertung] wahrscheinlich, es sich wirklich als Flucht in Sicherheit erweisen wird“.

Die ehemalige Facebook-Führungskraft malte dafür eine längere Zeitleiste und sagte, dass der Prozess zehn Jahre dauern könnte. Wie der Milliardär erklärte, könnte der Prozess zehn Jahre dauern:

„Wenn die Wahrscheinlichkeit bei 1% lag, dass [Bitcoin] wertvoll wäre, liegt die Wahrscheinlichkeit jetzt leider bei 5% oder 10%. Und es besteht eine reale Chance, dass wir bis 2030 keinen Weg finden, um uns einen Ausweg aus dieser Situation aufzublasen. Der einzige Weg, der Inflation Einhalt zu gebieten, besteht im Wesentlichen darin, eine Art Quasi-Goldstandard zu schaffen, aber das wird zwischen Regierungen und Zentralbanken kaum möglich sein. Sie werden sich niemals auf ein Instrument und niemals auf einen Wechselkurs einigen können. Aber dann, am Ende, könnten sich die Menschen entscheiden, es [mit Bitcoin] zu tun“.

Gaming Giant Atari plant, ein Crypto Casino für sein neues Token zu eröffnen

Atari , der Spieleentwickler hinter klassischen Arcade-Titeln wie Pong und derzeitiger Eigentümer des RollerCoaster Tycoon- Franchise, hat leise Schritte unternommen, um in den Kryptowährungsmarkt einzusteigen.

Anfang dieses Monats war Atari der größte Teilnehmer am dritten LAND-Vorverkauf für die kommende virtuelle Welt, The Sandbox , mit dem Plan, sowohl einen Atari-Themenpark als auch einen RollerCoaster Tycoon- Park im Voxel-Stil zu errichten.

Vorschau auf Ataris Themenpark in The Sandbox (TSB Games)

Während dies zweifellos eine wichtige Entwicklung für beide Unternehmen war, stellt es nur die Spitze des Eisbergs für das dar, was Atari in Bezug auf Immediate Edge geplant hat. Der Start von Atari Casino , einer Online-Glücksspielplattform, die die firmeneigene Kryptowährung Atari Token verwendet.

„Der Casino-Bereich bietet eine enorme Gelegenheit, das Portfolio von Atari-Immobilien durch eine Reihe von Social- und Real-Money-Casino-Möglichkeiten zu nutzen“, erklärt das Atari-Team auf seiner Website. „Unser Spielekatalog umfasst Glücksspiele, Geschicklichkeitsspiele und Hybridspiele, die Glück und Geschicklichkeit kombinieren.“

Der Bitcoin gibt bekannt

Das Atari Casino bietet klassische Spiele wie Roulette, Poker und Blackjack sowie „innovative Glücksspiele, bei denen Ihre Fähigkeiten Ihre Gewinnchancen erhöhen“.

Benutzer können Geld auf verschiedene Arten im Casino einzahlen, darunter Debitkarte, Skrill, Bitcoin ( BTC ), Ethereum ( ETH ) und Atari Token.

Der Vorverkauf von Atari Token begann am 30. März und steht derzeit akkreditierten Anlegern zur Verfügung. Der öffentliche Verkauf soll im Mai beginnen.